Psychologische Praxis Gießen > Fortbildungen > Supervision und Selbsterfahrung

Supervision und Selbsterfahrung

Bei professioneller Supervision im Sinne der Fortbildung stehen berufliche Herausforderungen und die Erhöhung der beruflichen Kompetenz im Mittelpunkt.

Bei der Selbsterfahrung wird zusätzlich ein Schwerpunkt auf das Erleben und die Reflektion der eigenen Persönlichkeit und Muster gelegt.

Häufige Themen sind:

  • Klärung der beruflichen Rolle und Identität
  • Klärung beruflicher Ziele und Förderung beruflicher und persönlicher Entwicklung
  • Erhöhung der Methodenkompetenz
  • Strategie- und Konzeptentwicklung für anstehende Aufgaben und Herausforderungen
  • Fallsupervision
  • Klärung und Lösung von Beziehungs- und Konfliktdynamiken
  • Teambuilding

Ich biete folgende Supervisionsformen an:

  • Einzelsupervision
  • Gruppensupervision
  • Teamsupervision
  • Selbsterfahrung

Die Leistungen können punktuell oder längerfristig begleitend in Anspruch genommen werden.

Ich bin durch die Psychotherapeutenkammer Hessen als Supervisorin akkreditiert, so dass approbierte Psychotherapeuten für Supervisionen bei mir Fortbildungspunkte der Therapeutenkammer erhalten.

Darüber hinaus bin ich für verschiedene Ausbildungsinstitute als Supervisorin und/oder Selbsterfahrungsleiterin anerkannt, u.a. für die MEG, das HaiP, die PHB, die Fachhochschule FFM und die TEK-Trainer-Zertifizierung.

Eine Anerkennung für weitere Institute stellt üblicherweise kein Problem dar, bitte sprechen Sie mich einfach an.