Psychologische Praxis Gießen > Fortbildungen > Indirekte Kommunikation

MEG-Curriculum Klinische Hypnose B3 Indirekte Kommunitkation und Induktion

Gemäß den Vorgaben der MEG werden im B3 Kurs folgende Inhalte vermittelt:

  • Sprache und Wirklichkeit
  • Formen direkter und indirekter Suggestionen
  • Pragmatische Modelle der Untersuchung von Sprache (Meta-Modell) und der Verwendung
  • hypnotherapeutischer Sprachmuster (Milton-Modell)
  • indirekte Tranceinduktionen
  • Zeitprogression

Das Seminar zählt als B-Seminar für die MEG-Zertifizierung.

Das Seminar findet an zwei Tagen statt und wird üblicherweise mit 16 Fortbildungspunkten akkreditiert.



Nächste Termine:


22. – 23. März 2019
Buchbar über: meg@ivs-nuernberg.de